Zweiter HSG-Sieg

Verl. Die weibliche Handball-A-Jugend der HSG Blomberg-Lippe hat ihr Oberligaspiel beim TV Verl mit 24:19 (9:5) gewonnen. Die Nelkenstädterinnen konnten nicht an die gute Leistung des ersten Saisonspiels anknüpfen. Unzählige technische Fehler und Fehlwürfe prägten das HSG-Spiel, heißt es in der Presse-Info. Für die HSG Blomberg-Lippe am Ball: Laura-Ann Siepert, Miriam Völker; Lia Diekmann, Nele Franz (7), Gina Brinkmann (2), Wiebke Wallbaum (1), Aaricia Smits (7/1), Kim-Laura Haudrup, Ida Prahm, Stella Maas, Laura Sposato (3), Celina Männich (2), Kaja Bockholdt, Saskia König (1), Marlen Wills (1). Quelle: Lippische Landes-Zeitung, Donnerstag 18. September 2014