Lorena Jackstadt wechselt nach Blomberg

Lorena Jackstadt wechselt nach Blomberg

Lorena Jackstadt spielt ab diesem Sommer in Blomberg. Foto: privat

Lorena Jackstadt spielt ab diesem Sommer in Blomberg. Foto: privat

Die HSG hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich für die kommende Saison die Dienste von Lorena Jackstadt gesichert. Die 1997 geborene Jackstadt hütet momentan das Tor der A-Jugend der JSG Handewitt/Nord Harrislee und besetzt bei der HSG ab dem Sommer die Position der dritten Torfrau. Spielpraxis sammeln soll die Keeperin in der A-Jugend und der zweiten Frauenmannschaft in der Dritten Liga. »Lorena hat in den Spielen in der A-Jugend Bundesliga zwischen ihrem jetzigen Verein und uns herausragend gehalten und eine große Perspektive«, weiß Trainer André Fuhr zu berichten. Das Torwart-Talent wird ab dem Sommer ins HSG-Internat einziehen und das Blomberger Hermann-Vöchting-Gymnasium besuchen.
Zurück zur Übersicht
Lorena Jackstadt spielt ab diesem Sommer in Blomberg. Foto: privat

Lorena Jackstadt spielt ab diesem Sommer in Blomberg. Foto: privat

Die HSG hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich für die kommende Saison die Dienste von Lorena Jackstadt gesichert. Die 1997 geborene Jackstadt hütet momentan das Tor der A-Jugend der JSG Handewitt/Nord Harrislee und besetzt bei der HSG ab dem Sommer die Position der dritten Torfrau. Spielpraxis sammeln soll die Keeperin in der A-Jugend und der zweiten Frauenmannschaft in der Dritten Liga. »Lorena hat in den Spielen in der A-Jugend Bundesliga zwischen ihrem jetzigen Verein und uns herausragend gehalten und eine große Perspektive«, weiß Trainer André Fuhr zu berichten. Das Torwart-Talent wird ab dem Sommer ins HSG-Internat einziehen und das Blomberger Hermann-Vöchting-Gymnasium besuchen.
Zurück zur Übersicht