Blomberg verliert 19:20

Blomberg. Das ist ärgerlich gewesen: Mit 19:20 (11:10) hat die weibliche C-Jugend der HSG Blomberg-Lippe gegen den TSV Hahlen in der C-Jugend-Oberliga verloren. Trainerin Carolin Emme war mit der Leistung ihrer Schützlinge zufrieden – insbesondere im kämpferischen Bereich. Sie bedauerte nur, dass ihre Mädels dafür nicht den verdienten Lohn erhalten haben, heißt es in der HSG-Pressemitteilung. HSG: Vivien Klee; Bonnie Lohmann, Cara Reiche, Malin Börger, Jenny Lönneker, Johanna Angresius (9), Leonie Stork, Lena Winter, Lena Lönneker, Finja Willms, Laura Zöllmann (1), Jule Monsehr, Sophia Reichadrdt (10). Quelle: Lippische Landes-Zeitung