Zurück zur Übersicht

Handballinstitution Dieter Schönbrodt wird 80

Als der TBV Lemgo heute, am 80. Geburtstag von Dieter Schönbrodt vor genau 20 Jahren zum ersten Mal deutscher Meister wurde, feierte er an jenem Tag seinen 60 . Geburtstag. Schönbrodt hatte den TBV in den 70er Jahren als Trainer von der Kreis- bis in die Oberliga geführt und war bei der ersten Meisterschaft sportlicher Leiter. Dazwischen prägte Schönbrodt zudem die Entwicklung der Frauenmannschaft des TV Herrentrup, die er als Coach bis in die zweite Bundesliga führte. Inzwischen ist der TVH ein Stammverein der HSG Blomberg-Lippe, die auch aufgrund von Schönbrodts Verdiensten in der Bundesliga spielt: Zusammen mit Harald Wallbaum, schuf Schönbrodt eine gute Basis, die beim Blomberger Handball nachhaltig für Aufschwung sorgte. Die ganze HSG-Familie gratuliert Dieter Schönbrodt ganz herzlich zum 80. Geburtstag!

Foto: Jörg Hagemann (Lippische Landes-Zeitung)

Zurück zur Übersicht