Zurück zur Übersicht

Ein toller Abend für Groß und Klein in der Gänsekuhle

Hüpfburg, Stockbrot, gute Gespräche und Musik – beim Sponsorenevent der HSG Blomberg-Lippe am gestrigen Mittwochabend war für jeden etwas dabei. Die Verantwortlichen der HSG hatten ihre Partner in die Gänsekuhle in Cappel geladen, um sich in einer geselligen Atmosphäre für die großartige Unterstützung in der abgelaufenen Saison zu bedanken. Nach der Eröffnung durch HSG-Geschäftsführer Torsten Pfennig gab der Beiratsvorsitzende Jens Genge einen Ausblick auf die anstehenden Projekte, wie etwa den angestrebten Hallenumbau. Im weiteren Verlauf des Abends blickte auch Cheftrainer und Sportdirektor André Fuhr auf die nicht immer einfache, aber insgesamt zufriedenstellende Saison zurück. „Wir hatten eine tolle Resonanz und sehr viele gute Gespräche untereinander in einer familiären Lagerfeueratmosphäre“, freut sich Pfennig darüber, dass etwa 120 Gäste und jede Menge Kinder der Einladung der HSG gefolgt waren. Auch das Wetter spielte mit, sodass man ohne Zweifel von einem gelungenen Abend sprechen kann.
Zurück zur Übersicht