HSG TV: Rückblick auf das Göppingen-Spiel

Category Archive: Bundesliga

  1. HSG TV: Rückblick auf das Göppingen-Spiel

    Kommentare deaktiviert für HSG TV: Rückblick auf das Göppingen-Spiel
    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Auf HSG TV gibt es bewegte Bilder vom souveränen Heimsieg gegen Frisch Auf Göppingen zu sehen. In der Halbzeitpause trat Schlagerstar Anna-Maria Zimmermann auf und nach dem Spiel erklärte Kim Berndt wie der Erfolg zustande kam.
  2. Fanbus nach Oldenburg

    Kommentare deaktiviert für Fanbus nach OldenburgWir setzen zum Auswärtsspiel am kommenden Sonntag, 16. Februar, beim VfL Oldenburg wieder einen Fanbus ein. Die Kosten für Fahrt und Eintrittskarte belaufen sich auf 19 Euro pro Person. Der Bus fährt um 11.30 Uhr ab Stadion »Am Rammbocke« ab. (mehr …)
  3. HSG dominiert und siegt verdient mit 28:22

    Kommentare deaktiviert für HSG dominiert und siegt verdient mit 28:22
    Xenia Smits war mit neun Toren beste Schützin der Partie gegen Göppingen. Foto: brink-medien

    Xenia Smits war mit neun Toren beste Schützin der Partie gegen Göppingen. Foto: brink-medien

    Unsere Mannschaft hat das Heimspiel gegen Frisch Auf Göppingen souverän gewonnen. 28:22 (15:12) bezwang die HSG den direkten Tabellennachbarn vor 749 Zuschauern an der Blomberger Ulmenallee. Die Blombergerinnen präsentierten sich bereits in der Anfangsphase hellwach und legten zügig ein 5:1 (7. Spielminute) vor. (mehr …)

  4. HSG hofft auf Heimsieg gegen Göppingen

    Kommentare deaktiviert für HSG hofft auf Heimsieg gegen Göppingen
    Gisa Klaunig kann heute gegen Göppingen nicht mitwirken. Foto: brink-medien

    Gisa Klaunig kann heute gegen Göppingen nicht mitwirken. Foto: brink-medien

    Zum vorletzten Heimspiel der Hauptrunde empfangen die Xenia Smits und Co. heute Frisch Auf Göppingen in der Sporthalle an der Ulmenallee. Anpfiff der Begegnung mit dem direkten Tabellennachbarn – Blomberg ist mit 14:22 Zählern Neunter, Göppingen punktgleich Achter – ist um 19.30 Uhr. »Wir müssen in diesem Spiel versuchen, uns die Punkte wiederzuholen, die wir in Bietigheim verloren haben«, unterstreicht Coach André Fuhr die eigenen Ambitionen. (mehr …)
  5. Spielplan für Final Four steht fest

    Kommentare deaktiviert für Spielplan für Final Four steht festAm 26. April tritt unsere Mannschaft im Halbfinale des DHB-Pokals gegen Bayer 04 Leverkusen an. Feststeht nun auch der genaue Spielplan für das Wochenende in Leipzig. Das HSG-Spiel ist an besagtem Tag auf 17 Uhr angesetzt. Um 15 Uhr kreuzen Leipzig und Buxtehude die Klingen. (mehr …)
  6. Anna-Maria Zimmermann live in Blomberg – Auftritt beim Heimspiel gegen Göppingen

    Kommentare deaktiviert für Anna-Maria Zimmermann live in Blomberg – Auftritt beim Heimspiel gegen Göppingen
    Anna-Maria Zimmermann tritt am 12. Februar in Blomberg auf. Foto: Telamo Musik & Unterhaltung GmbH

    Anna-Maria Zimmermann tritt am 12. Februar in Blomberg auf. Foto: Telamo Musik & Unterhaltung GmbH

    Die HSG Blomberg-Lippe hat sich für das Bundesliga-Heimspiel gegen FA Göppingen am kommenden Mittwoch etwas Besonderes einfallen lassen: In der Halbzeitpause tritt Anna-Maria Zimmermann an der Ulmenallee auf. Zimmermann wurde einst als Teilnehmerin der Castingshow »Deutschland sucht den Superstar« bekannt und geht in diesem Jahr mit ihrer Band auf eine ausgedehnte Clubtour. (mehr …)
  7. Final Four findet in Leipzig statt

    Kommentare deaktiviert für Final Four findet in Leipzig statt Der neue Handball-Pokalsieger der Frauen wird in diesem Jahr zum ersten Mal in Leipzig gekürt. Das entschied der Vorstand der Handball Bundesliga der Frauen (HBF) am gestrigen Mittwoch bei einer Sitzung in Kassel. Das Final Four findet am 26. und 27. April statt. Chancen auf den Titel haben Gastgeber HC Leipzig, der im Halbfinale gegen den Ligakonkurrenten Buxtehuder SV antritt, sowie die HSG Blomberg-Lippe und TSV Bayer 04 Leverkusen. Für die Austragung des Finalturniers konnten sich in diesem Jahr alle vier Teilnehmer der Endrunde bewerben. (mehr …)
  8. 27:34-Niederlage bei heimstarker SG Bietigheim

    Kommentare deaktiviert für 27:34-Niederlage bei heimstarker SG Bietigheim
    Alle Kommandos von Kim Berndt brachten nichts: Die HSG kassierte eine 27:34-Niederlage gegen Bietigheim. Foto: brink-medien

    Alle Kommandos von Kim Berndt brachten nichts: Die HSG kassierte eine 27:34-Niederlage gegen Bietigheim. Foto: brink-medien

    Die HSG Blomberg-Lippe rutscht in der Tabelle der Frauenhandball-Bundesliga weiter ab. Bei der SG BBM Bietigheim verlor unsere Mannschaft mit 27:34 (16:17) und muss den Kontrahenten aus Baden-Württemberg, der nun Siebter ist, vorbeiziehen lassen. Das Team aus der Nelkenstadt geriet vom Anpfiff weg ins Hintertreffen und lag in Durchgang eins mit 2:4 (8. Spielminute), 9:12 (19.) und 16:17 (Halbzeit) hinten. (mehr …)
  9. Auswärts-Härtetest bei der SG Bietigheim

    Kommentare deaktiviert für Auswärts-Härtetest bei der SG Bietigheim
    Anna Monz möchte mit möglichst vielen Paraden zum Auswärtssieg bei der SG Bietigheim beitragen. Foto: brink-medien

    Anna Monz möchte mit möglichst vielen Paraden zum Auswärtssieg bei der SG Bietigheim beitragen. Foto: brink-medien

    Unserer Mannschaft steht am morgigen Samstag eine weite Reise bevor. Die HSG muss in Ludwigsburg gegen die SG BBM Bietigheim ran. Anwurf der Begegnung beim direkten Tabellennachbarn – Blomberg ist Siebter, Bietigheim punktgleich Achter – ist um 17.30 Uhr. In der Vorrunde gewann die Truppe aus der Nelkenstadt nach relativ einseitigem Spielverlauf sicher mit 26:22. (mehr …)