HSG verlost zusammen mit der Bootsfahrschule Burchard Sportbootführerschein

Author Archives: Stefanie Klaunig

  1. HSG verlost zusammen mit der Bootsfahrschule Burchard Sportbootführerschein

    Kommentare deaktiviert für HSG verlost zusammen mit der Bootsfahrschule Burchard Sportbootführerschein Ab sofort können in der Geschäftsstelle der HSG Blomberg-Lippe sowie am HSG-Fanstand Lose für ein attraktives Gewinnspiel erworben werden. Zu gewinnen gibt es dabei einen alles andere als alltäglichen Preis: Einen Sportbootführerschein Binnen und See (Kombikurs) im Wert von 728€. Zur Verfügung gestellt wird dieser tolle Preis von unserem Partner, der Bootsfahrschule Burchard aus Lemgo. Die Lose können zum Preis von 5€ erworben werden. Der komplette Erlös kommt dabei dem HSG-Förderverein/der HSG-Jugend (4€/Los) sowie der Aktion Löwenmama (1€/Los) zugute. Ihr wollt das Ruder selbst in die Hand nehmen? Dann seid ihr bei der Bootsfahrschule Burchard genau an der richtigen Adresse! Langjährige Erfahrung sowie eine exzellente Ausstattung machen die lippische Bootsfahrschule zu einem kompetenten Partner für eine qualifizierte Ausbildung. Der Gewinner des Kurses wird in der Halbzeitpause des ersten Saisonspiels der kommenden Serie 2019/20 ermittelt. Doch eines steht schon jetzt fest: Verlierer gibt es bei diesem Gewinnspiel keine. Denn der Erlös fließt zu großen Teilen in die HSG-Jugend, wo mit dem Geld bspw. neue Trainingsmaterialien erworben werden können. Ein Euro pro Los landet zudem bei der Aktion Löwenmama. Das gemeinnützige Projekt „Löwenmama“ wurde vor mehr als 17 Jahren von der Lipperin Susanne Saage ins Leben gerufen. Damals lag ihr neun Monate alter Sohn in der Weihnachtszeit mit der Diagnose Krebs im Krankenhaus. Der Krebs ist besiegt, aber die Zeit mit anderen jungen Patienten auf der Station prägte Saage und die Idee der „Löwenmama“ war geboren. „Ich wollte die Kinder glücklicher machen, denn verständlicherweise war auf der Station nicht für jedes Kind und Geschwisterkind ein passendes Geschenk vorhanden“, beschreibt die Initiatorin ihre Beweggründe. So fragte sie nach den individuellen Wünschen, erstellte eine Liste und fing an, Mittel für die Erfüllung dieser Wünsche zu sammeln. Inzwischen kooperiert die Aktion Löwenmama mit über 20 Krankenhäusern und auch die HSG unterstützt diese großartige Aktion seit vielen Jahren. Keine Sorgen um ein Los machen müssen sich Dauerkarten-Inhaber der kommenden Saison, denn zu jeder Dauerkarten-Bestellung gibt es ein Los gratis dazu (hier geht’s zum Dauerkarten-Bestellformular). Wir empfehlen jedoch auch unseren Stammgästen auf Nummer sicher zu gehen und in ein zweites Los zu investieren (😉). Also: Kommt in die Geschäftsstelle oder nutzt die Gelegenheit im Rahmen des letzten Heimspiels gegen Metzingen beim Fanstand vorbeizuschauen und dieses tolle Gewinnspiel zu unterstützen. Selbstverständlich können die Lose auch direkt in Lemgo bei der Bootsfahrschule gekauft werden. Alle Infos zur Bootfahrschule Burchard gibt es unter: www.bootsfahrschule-burchard.de
  2. HSG-TV: HSG BLOMBERG-LIPPE VS. FA GÖPPINGEN 19:18 (24. SPIELTAG)

    Kommentare deaktiviert für HSG-TV: HSG BLOMBERG-LIPPE VS. FA GÖPPINGEN 19:18 (24. SPIELTAG)
    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    In der Frauen-Handball-Bundesliga ist der HSG Blomberg-Lippe zwei Spieltage vor Saisonende der siebte Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen. Dank eines 19:18 (11:9)-Sieges über Frisch Auf Göppingen können sich die Schützlinge von Trainer Steffen Birkner in den beiden noch verbleibenden Partien in Leverkusen und gegen Metzingen sogar noch weiter nach oben schieben. HSG-Tore gegen Göppingen: Kira Schnack (1), Laura Rüffieux (3), Gisa Klaunig (2), Ndidi Agwunedu (1), Tessa van Zijl (6/1), Angela Steenbakkers (1/1), Celine Michielsen (1), Silje Brøns Petersen (4).    
  3. ANWURF – SA. 4.05. – FRISCH AUF! GÖPPINGEN

    Kommentare deaktiviert für ANWURF – SA. 4.05. – FRISCH AUF! GÖPPINGEN

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden.

    Inhalt laden

  4. HSG-TV: HSG BLOMBERG-LIPPE VS. BVB DORTMUND 24:21 (22. SPIELTAG)

    Kommentare deaktiviert für HSG-TV: HSG BLOMBERG-LIPPE VS. BVB DORTMUND 24:21 (22. SPIELTAG)
    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Die Revanche für die Hinspiel-Niederlage ist gelungen. Im drittletzten Heimspiel der Saison hat sich Frauenhandball-Bundesligist HSG Blomberg-Lippe mit 24:21 (11:11) gegen Borussia Dortmund durchgesetzt. HSG-Tore gegen Dortmund: Kira Schnack (1), Laura Rüffieux (2), Gisa Klaunig (3), Munia Smits (1), Tessa van Zijl (5), Kamila Kordovska (1), Angela Steenbakkers (1/1), Patricia Rodrigues (1), Silje Brøns Petersen (9).
  5. ANWURF – SA. 20.04. – BVB DORTMUND

    Kommentare deaktiviert für ANWURF – SA. 20.04. – BVB DORTMUND

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden.

    Inhalt laden

  6. Dauerkarten für die neue Saison bestellen!

    Kommentare deaktiviert für Dauerkarten für die neue Saison bestellen! Die laufende Spielzeit geht auf ihre Schlussgerade. In den verbleibenden fünf Spielen wird das Bundesligateam noch einmal alles geben, um die Saison 2018/19 mit der bestmöglichen Platzierung abzuschließen. Hinter den Kulissen laufen jedoch auch schon die Vorbereitungen auf die kommende Saison auf Hochtouren. Auch der Dauerkartenverkauf startet demnächst. Ab Anfang Mai können Sie sich Ihren Wunschplatz für die kommende Serie sichern und profitieren dabei auch in diesem Jahr bis zum 31. Mai von einem 10€-Frühbucherrabatt pro Dauerkarte. Darüber hinaus bekommen alle Dauerkartenbesteller ein Los im Wert von 5 Euro geschenkt. In der Halbzeitpause des ersten Punktspiels der Saison 2019/20 besteht damit die Möglichkeit, an einer Verlosung um einen Bootsführerschein im Wert von 728 Euro teilzunehmen. Dieser wird zur Verfügung gestellt von HSG-Partner Bootsfahrschule Burchard. Die Lose werden ab sofort auch an Spieltagen im Fanshop an der Ulmenallee erhältlich sein sowie in der Geschäftsstelle der HSG. Der Erlös der Lose kommt zu 100 Prozent dem Förderverein der HSG und der Aktion Löwenmama zugute. Die Bestellung der Saisonkarte erfolgt über das -> Bestellformular. Interessierte können ihre Dauerkarte in diesem Jahr auch erstmals direkt nach der Bestellung in der Geschäftsstelle mit nach Hause nehmen. Die HSG-Mitarbeiter suchen die entsprechenden Plätze im System raus, bedrucken die Karten, sodass man die personalisierte Dauerkarte in wenigen Minuten in den Händen halten kann. Ebenfalls ist es nun möglich, neben der klassischen Überweisung oder Barzahlung, fortan auch ganz bequem per EC- oder Kreditkarte zu bezahlen. Dauerkarteninhaber, die bereits in der Vorsaison ihren Stammplatz an der Ulmenallee hatten, haben bis zum 26. Juli ein Vorkaufsrecht auf ihren gewohnten Platz in der Halle. Danach gehen die Karten in den freien Verkauf. Ein Hinweis: Die HSG-Geschäftsstelle wird in den Sommermonaten Juni und Juli geänderte Öffnungszeiten haben, die es zu beachten gilt. Die HSG-Blomberg-Lippe freut sich auch im kommenden Jahr auf eine gut besuchte Halle an der Ulmenallee!
  7. HSG beim 24:31 in Bietigheim chancenlos

    Kommentare deaktiviert für HSG beim 24:31 in Bietigheim chancenlos Die HSG Blomberg-Lippe hat ihr Auswärtsspiel bei der SG BBM Bietigheim erwartungsgemäß verloren. Mit 24:31 (11:15) mussten sich die Schützlinge von Trainer Steffen Birkner dem Spitzenreiter der Frauenhandball-Bundesliga geschlagen geben. In der Sporthalle am Viadukt zogen sich die Gäste gegen das Star-Ensemble aus Baden-Württemberg allerdings ordentlich aus der Affäre. Den Weg zum späteren Sieg ebnete der Deutsche Meister von 2017 in der ersten Hälfte. Nach 13. Minuten stand es 8:3 für den Tabellenführer, der sich zu diesem frühen Zeitpunkt der Partie bereits einen entscheidenden Vorteil verschaffte. Die HSG konnte dann zwar noch einmal auf 10:12 (26.) verkürzen, doch beim 15:11-Pausenstand lagen die Gastgeberinnen mit vier Toren Differenz vorne. Nach dem Seitenwechsel geriet der Sieg der Schwäbinnen trotz einer ansprechenden Leistung der Birkner-Frauen nicht mehr in Gefahr. Kamila Kordovska, Angela Steenbakkers und Celine Michielsen waren mit jeweils vier Toren beste Werferinnen auf Seiten der HSG. Das nächste Spiel bestreiten Anna Monz und Co. am kommenden Ostersamstag, 20. April. Gegner in der Sporthalle an der Ulmenallee ist dann Borussia Dortmund (Anpfiff 16.30 Uhr). HSG-Tore in Bietigheim: Laura Rüffieux (1), Gisa Klaunig (1), Munia Smits (1), Tessa van Zijl (3), Kathrin Pichlmeier (3), Kamila Kordovska (4), Angela Steenbakkers (4/3), Celine Michielsen (4), Silje Brøns Petersen (3).
  8. HSG-TV: HSG BLOMBERG-LIPPE VS. NECKARSULMER SU 33:20 (20. SPIELTAG)

    Kommentare deaktiviert für HSG-TV: HSG BLOMBERG-LIPPE VS. NECKARSULMER SU 33:20 (20. SPIELTAG)
    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Die HSG Blomberg-Lippe hat in der Frauenhandball-Bundesliga auch das zweite Heimspiel in Folge gewonnen. Dem 33:30 gegen den VfL Oldenburg ließen die Schützlinge von Trainer Steffen Birkner ein 33:20 gegen die Neckarsulmer Sport-Union folgen. HSG-Tore gegen Neckarsulm: Kira Schnack (7), Laura Rüffieux (2), Gisa Klaunig (5), Munia Smits (3), Tessa van Zijl (2), Kathrin Pichlmeier (1), Angela Steenbakkers (2), Celine Michielsen (2), Patricia Rodrigues (1), Nele Franz (4/1), Silje Brøns Petersen (4/1).
  9. ANWURF – SA. 30.03. – VFL OLDENBURG / SA. 6.04. – NECKARSULMER SU

    Kommentare deaktiviert für ANWURF – SA. 30.03. – VFL OLDENBURG / SA. 6.04. – NECKARSULMER SU

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden.

    Inhalt laden