HSG sucht FSJler*in (m/w/d)

Die HSG Blomberg-Lippe sucht zur Unterstützung und für die Organisation und Umsetzung des Vereinskonzepts eine/n engagierten „FSJler“ (m/w/d) ab dem 1. August 2021.

Woche für Woche werden bei der HSG ca. 300 Jugendliche von kompetenten Trainern trainiert. Im weiblichen Nachwuchsbereich gehört die HSG zu Deutschlands führenden Vereinen! Darüber hinaus leitet die HSG Blomberg-Lippe Schul-AGs, eine eigene Akademie und ist in weiteren sozialen Projekten engagiert. Und nicht zuletzt: Die HSG Blomberg-Lippe spielt seit 2006 ununterbrochen in der 1. Handball Bundesliga Frauen!

Wir bieten…

… ein Freiwilliges Soziales Jahr über die Sportjugend NRW
… die Betreuung von Kinder- und Jugendteams, Schul-AGs, vers. Projekten
… Umsetzung eigener Projekte
… Mitarbeit in der Organisation des Bundesliga-Spielbetriebs
… Mitarbeit in der Akademie (gemeinsame Projekte, Aufsicht)
… Mitarbeit im gesamten Verein, z.B. auch bei Turnieren, Festen, an Spieltagen, etc.
… Verantwortungsvolle Einarbeitung und Betreuung
… Bei Bedarf: C-Lizenz Breitensport, Hilfe bei der Wohnungssuche

Was Du mitbringen solltest…

… Enthusiasmus und Sportbegeisterung (Handballaffinität ist dabei von Vorteil)
… Freude an den vielfältigen Aufgaben in unserem Verein
… Spaß und Einfühlungsvermögen beim Umgang mit Kindern und Jugendlichen
… Hohes Verantwortungsbewusstsein
… Bereitschaft für Einsätze auch am Abend oder am Wochenende
… Führerschein der Klasse B

Hast du Spaß an der Arbeit mit jungen Handballtalenten und an der Mitarbeit in einem
renommierten Bundesliga-Verein? Dann melde dich bei uns mit einer kurzen Bewerbung
(Lebenslauf, Anschreiben mit Motivation, Kopie des letzten Schulzeugnisses) an.

HSG Blomberg-Lippe
Torben Kietsch
Marktplatz 6
32825 Blomberg
Bevorzugt per Mail an: torben.kietsch@hsg-blomberg-lippe.de

 

Alle Infos sowie die Möglichkeit der Bewerbung gibt es zudem HIER.

Zurück zur Übersicht